Kryptowährung

XRP steigt um 50% an

XRP ist nach seinen jüngsten Preis Sorgen mit einem zweistelligen Anstieg Donnerstag zurückgekommen.

Die Kryptowährung wurde kurz vor Redaktionsschluss in der Nähe von $0.35 gehandelt, was einen fast 50%igen Gewinn auf einer 24-Stunden-Basis darstellt.

Infolgedessen ist die Marktkapitalisierung von XRP (+4,07 %) auf 33,88 Mrd. $ gestiegen und hat damit Litecoin (LTC, -6,77 %) als viertgrößte Kryptowährung überholt, wie die Daten von CoinDesk 20 zeigen. Andere Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC, +2,29%), Ether (ETH, -4,8%) und Litecoin handeln ebenfalls höher. Bitcoin stieg heute früh auf neue Rekordhöhen über $38.000.

Doch trotz XRP’s Bounce, sind die Preise immer noch um 57% von den Höchstständen über $0.55 gesunken, die beobachtet wurden, bevor die U.S. Securities and Exchange Commission eine Klage gegen Ripple Labs einreichte, den in San Francisco ansässigen Entwickler des Ripple-Zahlungsprotokolls und des Austausch-Netzwerks, für die Beschaffung von $1.3 Milliarden über sieben Jahre von Kleinanlegern durch den Verkauf von XRP.

Die am 22. Dezember angekündigte Klage führte zu einer Lawine von Börsenauslistungen und Panikverkäufen, wodurch die Preise bis Ende Dezember auf $0,20 fielen.

Es bleibt abzuwarten, ob die jüngste Erholung Beine hat oder sich als “dead-cat bounce” entpuppt – eine vorübergehende Erholung der Asset-Preise von einem bemerkenswerten Rückgang oder einem Bärenmarkt, gefolgt von einer Fortsetzung des Abwärtstrends.

Analysten zufolge ist die jüngste Entscheidung des U.S. Office of the Comptroller of the Currency (OCC), den US-Banken zu erlauben, öffentliche Blockchains und Dollar-gestützte Stablecoins als Abwicklungsinfrastruktur im Finanzsystem zu nutzen, günstig für XRP und den auf Zahlungen fokussierten Token XLM (-22,18%) von Stellar Blockchain.

XRP könnte es jedoch schwer haben, die guten Nachrichten zu bejubeln, bis es sich mit dem SEC-Fall befasst hat, sagte Denis Vinokourov, Leiter der Forschung bei der Londoner Prime Brokerage Bequant gegenüber CoinDesk am Mittwoch.

0135

You may also like

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *