Kryptowährung

Wie Marihuana, NFTs und Token auf Solana kollidiert sind

Yam Finance macht sich bereit für weniger katastrophale Neuauflage

In der Welt der Kryptowährungen wurde viel darüber diskutiert, wie störend Kryptowährungen und nicht-fungible Token (NFTs) für das Geschäft, wie wir es kennen, sein können. Die Umwandlung von JPEG-Bildern in einen realen Wert mag verrückt klingen, aber denken Sie daran, dass eine Revolution oft so lange verrückt klingt, bis sie umgesetzt wird.

Den Weg bereiten

Es gibt Dutzende erfolgreicher Projekte im NFT-Bereich. Das bemerkenswerteste ist der Bored Ape Yacht Club, der Jimmy Fallon, Steph Curry, Mark Cuban und andere Prominente zu seinen Besitzern zählt.

Der “Club” ist zu einer Art Statussymbol in der Kryptowelt geworden und bietet einen eigenen exklusiven Laden und Vorteile wie den Versand neuer NFTs. In Anbetracht der Exklusivität liegt der Preis für eine Mitgliedschaft im Moment bei über 40 Ethereum oder rund 160.000 Dollar, es geht also um viel Geld.

Außer dem Status bietet ein Bored Ape heute nicht viel Nutzen, aber es gibt viele Gegenstände wie Autos und Handtaschen, die für einen hohen Preis Status mit wenig Zusatznutzen bieten. Interessant ist, wie neue NFT-Projekte heute von Anfang an Nutzen und Wert schaffen.

Pot, NFTs und Token kollidieren

Stoned Ape Crew – Das auf Solana basierende NFT-Projekt umfasst fünf Arten von NFTs mit unterschiedlichen Eigenschaften und Vorteilen. Hier sind einige der “Hilfsmittel” aus diesem Projekt.

Die Leute werden $PUFF verwenden können, um zukünftige Gegenstände zu kaufen, zu denen auch neue NFTs gehören könnten. Ich stelle mir $PUFF wie die Edelsteine in einem Spiel vor. Die Leute zahlen echtes Geld für Edelsteine, und in diesem Fall ist es eine Möglichkeit für die NFT-Entwickler, mit einem eigenen Token eine Gemeinschaft und einen Wert aufzubauen.

Und wenn es richtig gemacht wird, könnte $PUFF eine tägliche Dividende für die Inhaber sein oder ein Vermögenswert, der gegen Waren oder Dienstleistungen eingetauscht werden kann.

Die Gemeinschaft schafft selbst einen Wert

NFTs ermöglichen es Menschen, zusammenzukommen und Ideen unter einem gemeinsamen Ziel oder Glaubenssystem auszutauschen. Das ist es, was mich an diesem Projekt gereizt hat. Marihuana ist eine eng verbundene Gemeinschaft und hat das Potenzial, den NFT-Besitzern in der Praxis sehr interessante Vorteile zu bringen.

Zu sehen, wie die Discord-Gemeinschaft in kürzester Zeit Ideen für zukünftige Projekte und Produkte entwickelt, ist ebenfalls unglaublich. Die Leute posten ihre Ideen für Merchandise-Artikel, und eine Gruppe versucht sogar, Geld zu sammeln, damit sich ein Mitglied ein Stoned Ape Crew-Tattoo stechen lassen kann. Wenn der Community-Ball erst einmal ins Rollen gekommen ist, scheint es schwer zu sein, ihn zu stoppen, solange die Community-Leiter engagiert bleiben.

You may also like

Comments are closed.