Kryptowährung

Warum Solana heute mit einer großen Herausforderung konfrontiert wurde.

Ein neues NFT-Projekt war so beliebt, dass es die Solana-Blockchain an ihre Grenzen zu bringen schien. Die fünftgrößte Kryptowährung der Welt nach Marktkapitalisierung, Solana ( SOL 3,09 % ), ist laut CoinMarketCap.com in den letzten 24 Stunden um 12 % gefallen.

Einige Leser könnten zu Recht darauf hinweisen, dass der Kryptowährungsmarkt in diesem Zeitraum allgemein gesunken ist – und das ist wahr. Aber Solana steht auch vor einem Leistungsproblem, das zu seinem Rückgang beiträgt. Ethereum ist eine Blockchain, die Anwendungsfälle (wie intelligente Verträge) hat, die viele andere Blockchains nicht haben. Aber sie ist nicht sehr schnell bei der Verarbeitung von Transaktionen.

Deshalb wurde Solana geschaffen – es sollte ein schnellerer Konkurrent zu Ethereum sein. Aber im Moment erfüllt es diese Erwartungen nicht, und deshalb ist sein Preis so stark gefallen. Ein neues nicht-fungibles Token-Projekt (NFT) namens SolChicks ( CHICKS ), das nativ auf der Solana-Blockchain aufgebaut ist, wurde am Montag gestartet. Aber kurz nach dem Start teilte das SolChicks-Team in den sozialen Medien mit (in Großbuchstaben):

“CHICKS HAVE TAKEN SOLANA DOWN.” Das ist nicht gerade die Art von Nachricht, die Investoren über eine Blockchain hören wollen, die eigentlich einer starken Nutzung standhalten soll.

Blockchains wie Ethereum und Solana werden als Layer-1-Lösungen bezeichnet, was bedeutet, dass sie nicht auf anderen Blockchains aufgebaut sind. Es ist jedoch anzumerken, dass Skalierbarkeitsprobleme nicht auf Layer-1-Ebene gelöst werden müssen. Layer-2-Blockchain-Protokolle werden auf Layer-1-Blockchains aufgesetzt, um Probleme im Zusammenhang mit der Skalierung zu lösen. Daher müssen die Anleger mögliche Ergebnisse sorgfältig abwägen.

Ein mögliches Ergebnis ist, dass eine einzige Layer-1-Blockchain in der Lage sein wird, alles zu tun. Ein anderes mögliches Ergebnis ist, dass die Herausforderungen der Layer-1-Blockchain mit Hilfe von Layer-2-Lösungen bewältigt werden. Darüber hinaus ist es auch möglich, dass die Menschen Ethereum und Solana im Laufe der Zeit für unterschiedliche Zwecke nutzen werden, so dass beide Blockchains auf lange Sicht angenommen werden können.

Es bleibt abzuwarten, wie sich Solana letztendlich entwickeln wird. Wenn die Herausforderungen vom Montag jedoch ein Hinweis sind, wird es wahrscheinlich nicht die eine Layer-1-Blockchain sein, die alle anderen verdrängt.

You may also like

Comments are closed.