Kryptowährung

MahaDAOs ARTH geht in Indien in Betrieb.

MahaDAO, eine dezentrale autonome Organisation (DAO), die von ihren Nutzern, der MAHA-Gemeinschaft, regiert wird, startet offiziell die erste Epoche für ARTH, die erste nicht-abwertende Währung der Welt.

Die Währung wurde entwickelt, um die bestehenden Fiat-Preis-gebundenen Stablecoins zu verbessern, die ständig mit dem Gelddrucken mithalten müssen und auf elastische Stablecoin-Protokolle, die praktisch ihre gesamte Zeit in den Kontraktionsphasen verbringen. ARTH hat auch den zusätzlichen Vorteil, dass es einen Anreiz für DeFi-Benutzer bietet, Vermögenswerte zu bündeln und inflationäre Belohnungen zu verdienen. ARTH wird für indische Investoren heute um 3.30 PM GMT auf www.arthcoin.com verfügbar sein.

Der Leitfaden für den Zugriff auf und die Navigation durch ARTH ist verfügbar unter: docs.arthcoin.com. “Indien ist einer der wichtigsten aufstrebenden Märkte für Kryptowährungen und wir sehen ein großes Potenzial und Interesse unter indischen Krypto-Investoren. Das Kryptowährungssegment wird auf dem Subkontinent immer beliebter, und ARTH ist ein Valuecoin, der die Stabilität des Vermögens und die anschließende Schaffung für Investoren sicherstellen wird”, sagte Pranay Sanghavi, Mitbegründer & Chief Business Officer bei MahaDAO, über die Verfügbarkeit von ARTH-Münzen für indische Investoren.

“ARTH valuecoin verwendet smart-Verträge zu erfüllen, die token trades zu einem stabilen Preis. Dieser `elastische` Angebotsmechanismus wurde für ARTH entwickelt, um entweder die Kontraktion oder die Expansion des Token-Angebots zu stimulieren, ähnlich wie Zentralbanken das Angebot von Fiat-Währungen steuern”, fügte er weiter hinzu.Im Gegensatz zu anderen Stablecoins, die durch den US-Dollar gesichert sind, ist der ARTH-Valuecoin durch einen Korb von unkorrelierten Vermögenswerten im ARTH-Tresor gesichert und behält (und wertet sogar auf) seine Kaufkraft unabhängig von breiteren Marktbewegungen.

Der Mechanismus des Protokolls ist so aufgebaut, dass eine automatische Rebalancing-Logik initiiert wird, die die Nettokaufkraft der Münze stabil hält.

Die ARTH-Value-Münze ist an einen Index aus verschiedenen Vermögenswerten gekoppelt, von denen einige traditionelle, bekannte Finanzwerte und einige neuzeitliche, digitale Finanzwerte sind, wie z. B.:* 80 Prozent globale Fiat-Währungen* 15 Prozent Gold* 5 Prozent BitcoinDas heißt, wenn Fiat fällt, steigen Gold und BTC, und wenn BTC fällt, steigen Fiat. Folglich ist es wertstabil.

Im Laufe der Zeit gibt es eine unbegrenzte Kapazität, um neue Vermögenswerte zum Korb hinzuzufügen. ARTH wird versuchen, eine Bindung an die GMU durch ein komplexes System von Anleihen beizubehalten, die eingelöst oder gekauft werden können, wenn die Bindung aufgehoben wird.Mit dem Wert von Bitcoin, der im Jahr 2021 auf 40.000 USD springt, wird die aktuelle Marktkapitalisierung von Kryptowährungen auf 673 Mrd. USD geschätzt. Dies hat zum Aufstieg einer Reihe von Krypto-Börsen auf der ganzen Welt und in Indien geführt.

Aber seit März 2020, als es einen globalen Boom gab, gab es einen 12%igen Sprung in der Anzahl der Trades, die in Indien stattfanden. Der Gesamtwert, der weltweit in DeFi gesperrt ist, ist von unter 1 Mrd. USD im März 2020 auf über 22 Mrd. USD heute gesprungen. “Da Indien einer der größten Millennial-Investoren in Krypto-Assets ist, wird ARTH dem Krypto-Ökosystem einen großen Wert hinzufügen, indem es das Tempo und das Wachstum der indischen Wirtschaft erhöht”, schloss Sanghavi mit dem Anstieg eines solchen Marktwachstums für Kryptowährung.MahaDAO generiert und verwaltet ARTH, eine dezentrale algorithmische Währung, die darauf abzielt, die Abwertung zu bekämpfen.

Egal, in welche Richtung sich der Markt bewegt, die Nutzer von ARTH verlieren nie ihre Kaufkraft. ARTH bietet den Menschen einen neuen Weg: finanzielle Freiheit ohne Volatilität. Es ist die erste wertstabile Währung ihrer Art, die Sie kontrollieren können. ARTH steht für die Schaffung von Wohlstand, eines der wichtigsten Ziele des menschlichen Lebens.

Die Währung wird von keiner einzelnen Einheit oder Person verwaltet, sondern von einer Gemeinschaft. MAHA ist ein Governance-Token, der seine Besitzer ermächtigt, über die Sparraten, Stabilitätsgebühren, Richtung, Strategie und den zukünftigen Kurs von ARTH abzustimmen. Durch eine solche Dezentralisierung der Entscheidungsfindung ist diese Währung vollständig demokratisch, legt die Macht zurück in die Hände der Menschen und ebnet den Weg für ein faires Geldsystem.This story is provided by NewsVoir. ANI ist in keiner Weise für den Inhalt dieses Artikels verantwortlich.

You may also like

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *