Bitcoin (BTC)Kryptowährung

Kryptowährungs Nachrichten: Warum ist der Krypto-Markt heute unten?

Die Kryptowährungsnachrichten für Freitag beinhalten den Markt, der heute eine Tracht Prügel bezieht, und es hat alles mit einigen der Top-Kryptos zu tun, die fallen.

Die Preise für die wichtigsten Kryptowährungen sind heute gesunken und es sieht so aus, als würde das auch andere Kryptowährungen nach unten ziehen. Zum Beispiel hat Bitcoin (CCC:BTC-USD) fast 6,6% über einen Zeitraum von 24 Stunden zu diesem Zeitpunkt verloren. Ethereum (CCC:ETH-USD) ist auch fast 7,8% über einen 24-Stunden-Zeitraum um Mittag Freitag gesunken.

Wenn wichtige Akteure im Krypto-Raum Preise fallen sehen, ist es normal für andere digitale Vermögenswerte einen Rückgang zu erleben. Es hilft auch nicht, dass andere Kryptowährungsnachrichten nicht freundlich für den Markt waren.

Zum Beispiel versuchte Mark Cuban, in das DeFi-Geschäft mit IRON Titanium Token (CCC:TITAN-USD) einzusteigen. Unglücklicherweise ging das nach hinten los und der Preis der Kryptowährung fiel massiv von seinem $65 Preis auf fast nichts.

Während TITAN nicht gerade ein häufiger Name im Krypto-Spiel ist, hat dieser schnelle Absturz dem Markt nicht geholfen. Es besteht kein Zweifel, dass so viel Wert in so kurzer Zeit abhanden gekommen ist, was einige Investoren in Altcoins verunsichert hat. Das wäre allein schon genug, um kleineren Kryptos zu schaden.

Insgesamt haben es Kryptowährungshändler heute nur mit schlechten Nachrichten zu tun. Das ist genug, um den Preis von Krypto im Moment zu senken, aber es ist wahrscheinlich nicht genug, um ihn langfristig unten zu halten.

You may also like

Comments are closed.