Kryptowährung

Kryptowährungen am 31. Mai: Bitcoin, Dogecoin, Ethereum, Shiba Inu und andere Top-Münzen

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein träges Wochenende gehabt und waren am Samstag und Sonntag zwischen 5 und 15 Prozent und mehr gefallen. Alle wichtigen Münzen, einschließlich, Dogecoin, Ethereum, Cardano, Shiba INU und Polka Dot, gehandelt im negativen auf die letzten zwei Tage. Es scheint, dass Kryptowährungen immer noch damit zu kämpfen haben, aus dem Ruck herauszukommen, der von China serviert wurde, nachdem es Finanz- und Zahlungsinstitutionen aus dem Kryptowährungsgeschäft verbannt hat. Im Rahmen des Verbots wurde solchen Institutionen, einschließlich Banken und Online-Zahlungskanälen, untersagt, Kunden irgendeinen Service anzubieten, der Kryptowährung beinhaltet.

Am Montag, den 31. Mai um 12.40 Uhr, verbesserten sich die Preise dieser Münzen geringfügig, aber die meisten dieser Münzen wurden weiterhin im roten Bereich gehandelt. Der gesamte Kryptomarkt ist in den letzten 24 Stunden um 1,56% gesunken, wie die Daten von CoinSwitch Kuber zeigen. Lassen Sie uns die Preise von einigen der berühmten Münzen in indischer Rupie (Rs) bei CoinSwitch Kuber und Wazirx, Top zwei berühmten Börsen für den Handel in Indien zur Verfügung.

  1. Bitcoin: Rs 27, 62.375, minus 1,17 %
    1-Tages-Höchststand: Rs 28,57,776
    1-Tages-Tiefststand: Rs 27.01564
  2. Ethereum: Rs 1,89,904, plus Rs 0.42 Prozent
    1-Tages-Höchststand: 1,93,183
    1-Tages-Tiefststand: Rs 1,81,090
  3. Polka Dot: Rs 1.614, minus 1,63 Prozent
    1-Tages-Höchststand: Rs 1677
    1-Tages-Tiefstkurs: Rs 1520
  4. Cardano: Rs 125, minus 1,24 Prozent
    1-Tages-Höchststand: Rs 133
    1-Tages-Tiefststand: Rs 121
    Zwei sehr beliebte Münzen – Dogecoin und Shiba INU – wurden ebenfalls im negativen Bereich gehandelt.
    Dogecoin: Rs 23, minus, 0,37 Prozent
    1-Tages-Höchststand: Rs 24
    1-Tages-Tiefststand: Rs 23
    Shiba Inu: Rs 0,000611, minus, 0,66 Prozent
    1-Tages-Höchststand: Rs 0,000572 24
    1-Tages-Tiefstkurs: Rs 0.000629
    Die hier erwähnten Kryptowährungen wurden entweder auf der Grundlage ihres Rankings oder ihrer Popularität ausgewählt. Die Leser sollten wissen, dass der Handel mit Kryptowährungen in Indien nicht verboten ist, aber es gibt Befürchtungen unter den Händlern aufgrund fehlender Vorschriften.
    Früher am 5. März, Der Oberste Gerichtshof hatte das Verbot von der Reserve Bank of India (RBI) Handel mit Kryptowährungen auferlegt aufgehoben.

You may also like

Comments are closed.