Bitcoin (BTC)Kryptowährung

Bitcoin fällt auf $36,279 da China Krypto-Konten blockiert

Winston Ma, der das Buch “The Digital War” verfasst hat, sagte auch, dass Gesetze zur Regulierung von Kryptowährung in China wahrscheinlich sind, da die Regierung nicht in der Stimmung ist, einen “chinesischen Elon Musk” auf dem chinesischen Kryptomarkt zuzulassen

Die beliebte Kryptowährung Bitcoin fiel auf 36.279,11 $, als China verschiedene Konten im Zusammenhang mit Kryptowährungen auf Weibo, Chinas Twitter-ähnlicher Social-Media-Plattform, mit einer Nachricht sperrte, die lautete, dass jedes Konto “gegen Gesetze und Regeln verstößt”, erholte sich aber am Montag leicht.  Bitcoin wurde am Sonntag (6. Juni) um Mitternacht bei $35.946.06 gehandelt.

Einer der Krypto-Kommentatoren oder Key Opinion Leader (KOL), der blockiert wurde, war bekannt als “Frau Dr. bitcoin mini”. Ihr letzter Beitrag auf Weibo lautete: “It’s a Judgment Day for crypto KOL”.

Chinas Oberster Gerichtshof wird wahrscheinlich eine juristische Interpretation veröffentlichen, um illegale Krypto-Aktivitäten mit dem chinesischen Strafrecht zu verknüpfen, so der außerordentliche Professor der NYU Law School, Winston Ma.

Ma, der das Buch “The Digital War” geschrieben hat, sagte Reuters auch, dass diese Gesetze wahrscheinlich sind, da die chinesische Regierung nicht in der Stimmung ist, einen “chinesischen Elon Musk” auf dem chinesischen Krypto-Markt zuzulassen. Bitcoin ist aufgrund der Unsicherheit über die chinesischen Vorschriften rund um die digitale Währung unberechenbar geworden.

“Die Unsicherheit über die chinesischen Krypto-Regulierungen sind immer noch ein Gegenwind”, sagte Jonathan Cheeseman, Leiter des außerbörslichen und institutionellen Verkaufs bei der Krypto-Derivatebörse FTX. “Bisher ist es ziemlich Stückwerk, konzentriert sich auf Bergbau, neue Emission, und Einzelhandel Influencer, “Cheeseman hinzugefügt.

Die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua hat auch ihre Berichterstattung gegen die digitale Währung verstärkt. Chinas staatlicher Sender CCTV erwähnte auch, da Krypto ein leicht reguliertes Asset ist, kann es oft für Zwecke des Schwarzmarkthandels, der Geldwäsche, des Waffenschmuggels, des Glücksspiels und des Drogenhandels verwendet werden.

Bitcoin befand sich seit Anfang des Jahres auf einem furiosen Höhenflug und stieg auf fast 65.000 Dollar an, unterstützt von Tesla-Gründer und CEO Elon Musk und vielen anderen Investoren wie Paul Tudor Jones und Stan Druckenmiller. Seitdem ist die digitale Währung um mehr als $25.000 gefallen und wird derzeit bei $36.279,11 gehandelt.

You may also like

Comments are closed.